TELC – The European Language Certificates

TELC – The European Language Certificates basieren auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) des Europarats. Die TELC – Sprachzertifikate werden international anerkannt.

 

Als lizenziertes telc Prüfungszentrum bieten wir TELC- Prüfungen auf folgenden Niveaustufen an:

 

Telc prüfung

 

Der TELC – Sprachzertifikat richtet sich insbesondere an

  • Studierende, die ein Studium in Deutschland aufnehmen wollen und hierfür einen Nachweis ihrer deutschen Sprachkenntnisse brauchen,
  • Studierende, die in ihrem Heimatland ihre Deutschkenntnisse nachweisen müssen,
  • Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die einen Aufenthalt an einer Hochschule in Deutschland planen und ihren Sprachstand überprüfen wollen,
  • alle, die für wissenschaftliche Berufe ihre Deutschkenntnisse nachweisen müssen.

Weitere und genauere Informationen zu den TELC Sprachenzertifikaten erhalten Sie auf der Homepage der TELC GmbH.

 

In TELC- Prüfungen werden alle vier Fertigkeiten differenziert und dem Prüfling abverlangt. Hier folgt eine knappe Übersicht über die Anforderungen bei den TELC- Prüfungen, auf die die SprachAcademy vorbereitet.

 

Rezeptiver Teil:

Hier werden das Lese- und das Hörverständnis geprüft. Neben Lückentests sind Multiple Choice-Aufgaben zu lösen.

 

Produktiver Teil:

Mündlicher und schriftlicher Ausdruck werden getestet. In dem mündlichen Prüfungsteil sollen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigen, dass sie in verschiedenen Situationen an der Hochschule sprachlich handeln können. Dieser Prüfungsteil findet als Prüfungsgespräch mit einem anderen Teilnehmer statt. Sie sollen in erster Linie mit dem/der anderen Teilnehmer/in kommunizieren, nicht mit dem/der Prüfer/in. Dazu gehört, dass Sie Ihre/n Partner/in ansehen, direkt ansprechen, auf seine/ihre Aussagen reagieren und auch aktiv zuhören, wenn er/sie einen längeren Redebeitrag hat. Um den schriftlichen Ausdruck zu testen, steht Textproduktion im Vordergrund. Ferner müssen Sie korrekte Texte auf hohem Niveau schreiben können, die insbesondere komplexe Satzstrukturen (also z.B. Nebensätze) und einen breiten Wortschatz zeigen.

TELC- Prüfungstermine

Feststehende TELC-Prüfungen 2020:                                Anmeldung TELC – Prüfung

telc C1-Hochschule:                  03.07.2021

telc Deutsch B2:                        26.06.2021

telc Deutsch B2/C1 Medizin:   xx.xx.2021

telc Deutsch B1·B2 Beruf:       xx.xx.2021

telc Deutsch B1·B2 Pflege:      xx.xx.2021

telc DTZ-Prüfung:                     19.06.2021

telc DTZ-Prüfung:                     29.08.2021

WiDaF – C1:                               xx.xx.2021

 

Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt nach vollständiger Bezahlung der Prüfungsgebühr persönlich in unserem Büro. Verspätete Anmeldungen führen zu einer Nachmeldegebühr.

Die Anmeldung ist verbindlich, kann nicht storniert oder auf eine andere Person übertragen werden. Das gilt auch für nicht erscheinen an dem Prüfungstag. Die Auswertung erfolgt innerhalb von vier Wochen.

 

 

 

Prüfungsgebühren:

 
 
NiveauPrüfungFür unsere TeilnehmerFür externe Teilnehmer
A1Start Deutsch 1 / Telc Deutsch A1125 €135 €
A2Start Deutsch 2 / Telc Deutsch A2125 €135 €
A2/B1Deutsch Test für Zuwanderer A2/B1140 €150 €
B1Zertifikat Deutsch / Telc Deutsch B1195 €205 €
B1 / B2Telc Deutsch B1/B2 Pflege215 €225 €
B1 / B2Telc Deutsch B1/B2 Beruf215 €225 €
B2Telc Deutsch B2195 €205 €
B2 / C1Telc Deutsch B2/C1 Medizin 215 €225 €
B2 / C1Telc Deutsch B2/C1 Medizin Fachsprachprüfung520 €650 €
B2 / C1WiDaF B2/C1195 €205 €
C1Telc Deutsch C1 / Telc Deutsch C1 Hochschule195 €205 €
C1telc Türkisch C1205 €235 €
B2 / C1telc English B2/C1 Business205 €235 €
B2 / C1telc English B2/C1 University205 €235 €
 
 
 

Sonstige Gebühren:

Einzeltermin zusätzlich
180 €
Einzeltermin "telc B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung"250 €
Nachmeldegebühr 45 €
Eilauswertung (2 Wochen, gezählt bei Eintreffen der Prüfungsunterlagen in der TELC-Zentrale)180 €
Umbuchungen (zusätzlich zu der bereits beglichenen Prüfungsgebühr) 75 €
Zusenden des Zeugnisses (innerhalb Deutschland)10 €
Zusenden des Zeugnisses (außerhalb Deutschland)abhängig vom Land